Vereinsfahne

Unsere  Fahne ist entweder im Schützenhaus versteckt oder bei Schützenfesten und Festzügen selten komplett ausgebreitet.

Aus diesem Grunde möchten wir hier unsere Fahne einmal vorstellen:

 

Eine Seite ziert ein typisches Bild des Schützenwesens - die Zielscheibe und der Schützenhut.
Dies ist umrahmt von Eichenlaub und dem Namen der Schützengesellschaft.

 Die andere Seite ziert die Seitenansicht unseres schönen Schloß Friedrichstein mit der Rampe und dem Haupttor.

Das Bild ist von unserem Wahlspruch umrahmt.

Die Fahne wurde im Jahre 1962 geweiht. Diese Fahne löste eine ältere - noch im Besitz des Vereins befindliche - Fahne ab.